IN VIA KOFIZA – Unser Beratungsangebot

IN VIA KOFIZA bietet Integrations- und Krisenmanagement für zugewanderte Frauen und deren Familien an, wobei die Interessen, die persönlichen Fähigkeiten und die sozialen Netzwerke sowie die professionellen Ressourcen von Ratsuchenden in den Beratungsprozess mit einbezogen werden (Case Management). Als weitere Methode in der Beratungsarbeit ist der lösungs- und ressourcenorientierte Ansatz zu nennen.

Schwerpunkte in der Beratung sind:
Informationen in Bezug auf berufliche, rechtliche und soziale Angelegenheiten, Unterstützung bei der Suche nach Integrationskursen, Vermittlung von fremdsprachigen Rechtsanwältinnen/ Psychologinnen und Ärztinnen, Hilfen bei behördlichen und finanziellen Angelegenheiten oder gesundheitlichen Schwierigkeiten sowie Arbeits- Ausbildungs- oder Bildungsproblemen, problematischen Wohnsituationen, Ehe- und Partnerschaftsproblemen, Fragen zum Lebensalltag oder Erziehungsfragen.

Die Mitarbeiterinnen von IN VIA KOFIZA bieten den Ratsuchenden und ihren Familien professionelle Beratung bzw. Unterstützung in Deutsch und in den Sprachen Englisch, Französisch, Italienisch, Kinyarwanda, Spanisch, Rumänisch, Thailändisch und Vietnamesisch an.

Die Beratung ist vertraulich und kostenlos.

Sprechzeiten: Montag – Freitag von 9:00 Uhr bis 14:00 Uhr und nach Vereinbarung.

Beratung bei Kofizia

Kontakt Kofiza

Marion Gentner
Quynh Diem Le
Lourdes Valencia de Stangl

Fachbereich Migration
IN VIA KOFIZA

Goethestraße 12 / III
80336 München

Tel.: +49 (0) 89 – 54 888 95-0

Fax: +49 (0) 89 – 54 888 95-69
kofiza@invia-muenchen.de