Weitere Infos zum Jugendmigrationsdienst (JMD)

Die individuelle Integrationsförderung erfolgt sowohl durch persönliche Beratung und Unterstützung in allen Lebensbereichen – Schule, Ausbildung, Arbeit, Wohnen, Familie, Gesundheit und Finanzen – als auch durch die Steuerung des Integrationsprozesses im Verfahren des Case Managements. Das bedeutet, dass gemeinsam mit den Jugendlichen und jungen Erwachsenen ein individueller Integrationsförderplan erarbeitet wird. Die individuelle Integrationsplanung geht dabei von einem ganzheitlichen Ansatz aus, der sich an den individuellen Kompetenzen und Ressourcen junger Migrantinnen und Migranten orientiert.

Für die Umsetzung des Integrationsplanes wird mit den am Integrationsprozess beteiligten Personen und Institutionen zusammengearbeitet. Zur Erreichung der einzelnen Ziele wird der junge Mensch durch den JMD bei allen erforderlichen Schritten, z.B. beim erfolgreichen Besuch eines Integrationskurses und der Berufsausbildung begleitet und bedarfsbezogen an andere Dienste und Einrichtungen vermittelt.

Die Beratung ist vertraulich, kostenlos und in mehreren Sprachen möglich: Deutsch, Englisch, Russisch, Serbokroatisch und Tschechisch.

 

Die MitarbeiterInnen bieten an

  • Individuelle Integrationsförderung durch Information, Beratung, Begleitung und Vermittlung nach Terminvereinbarung in den Büroräumen des IN VIA Jugendmigrationsdienstes (JMD) in München, Freising und Erding.
  • Regelmäßige Beratungssprechstunden bei den Integrationskursträgern Klartext – Zentrum für Sprache und Kultur e.V., ASL Internationale Sprachenschule, Münchner VHS Standort Lindwurmstraße, Inlingua Sprachschule, Deutschinstitut Integra, Computer Bildungszentrum Freising (CBZ), Moosburger VHS, Erdinger VHS, Dorfener Zentrum für Integration und Familie e.V. und Mehrgenerationenhaus (MGH) Taufkirchen/ Vils
  • Beratung in der Informationsstelle im Kreisverwaltungsreferat

 

 

Kontakt IN VIA JMD München

Neda Nayeri-Maslo
Nadezhda Krainenko
Annika Lehmann

Janina Endesfelder (Ankommen in Ausbildung und Beruf)

Mirjam Scheck (JMD@school)

Fachbereich Migration
IN VIA Jugendmigrationsdienst
Goethestraße 12 / III
80336 München

Tel.: +49 (0) 89 – 54 888 95-0 

Fax: +49 (0) 89 – 54 888 95-69
jmd@invia-muenchen.de

Kontakt IN VIA JMD Freising

N. N.

Tassilo Schuster (JMD@school)

Fachbereich Migration
IN VIA Jugendmigrationsdienst
Ziegelgasse 15
85354 Freising

Tel: +49 (0) 8161 – 935 35 17
jmd.freising@invia-muenchen.de

Kontakt IN VIA JMD Erding

Julia Detterbeck

Fachbereich Migration
IN VIA Jugendmigrationsdienst
Dall- Armi- Straße 2
85435 Erding

Tel: +49 (0) 8122 – 22 75 302
jmd.erding@invia-muenchen.de